Events

EHI Kongresse und Messen rund um E-Commerce, Technologie, Fulfillment und Marketing

Bei EHI-Konferenzen erwarten Sie praxisnahe Fakten, präsentiert von Entscheidern und Experten aus dem Handel, exzellentes Networking sowie ein attraktives Rahmenprogramm. Für E-Commerce bzw. Multichannel-Unternehmen könnten z.B. diese EHI-Events interessant sein (Ausschnitt):

Tagungen


20. - 21.06.2017 - EHI Omnichannel Days ’17

Die Omnichannel-Transformation ist in vollem Gange. Am 14. und 15. Juni 2016 trafen sich in Köln 330 (Vorjahr 250) Entscheider und Experten aus der Omnichannel- und E-Commerce-Welt.

Auf den EHI Omnichannel Days ’16 war die konkrete operative Umsetzung noch stärker im Fokus und es wurden erstmals Parallelforen angeboten. Bereits am Vorabend wurden von nexum mit dem Omnichannel Lab und United E-Commerce e.V. mit BBQ das Thema eingeläutet. An den beiden Kongresstagen der EHI Omnichannel Days ’16 ging um Omnichannel aus der Top-View-Perspektive (John Lewis), dem Omnichannel-Service-Set Click & Collect (Douglas, Saturn Köln inkl. Saturn Connect & ZEG), Omnichannel-Stores (Rose Bikes), Omnichannel-Personal (Louis Motorrad), Omnichannel-Fulfillment/ Omnichannel-Logistik (Ernsting‘s Family, Görtz, Thalia), Digitalgespräche (BSH Home Appliances, SportScheck), Lokale Verfügbarkeiten auf Plattformen, Same Day Delivery und Retouren (All you need, Aponeo & Outfittery).

Das Programm für die EHI Omnichannel Days ’17 wird im März 2017 bekanngegeben.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 20. und 21. Juni 2017, wieder in der Halle Tor 2 in Köln.


25. - 27. April 2017 – EHI Kartenkongress... mit Online- und Mobile-Payment 2017

Mit 675 Teilnehmern und 40 Ausstellungspartnern hat der EHI Kartenkongress seine Rolle als führende Payment-D-A-CH-Veranstaltung auch 2016 eindrucksvoll untermauert. Neben der Präsentation der umfassenden EHI-Daten zum stationären, zum Online- und zum Mobile-Payment im Einzelhandel stand die diesjährige Veranstaltung insbesondere auch im Zeichen der Erstvorstellung von PaybackPay, den ersten Erfahrungsberichten mit paydirekt sowie zahlreicher Händlerbeiträge und fruchtbarer Diskussionen. Als neue Themen konnten Instant Payment und eine Diskussionsrunde zu FinTechs etabliert werden, kompetent präsentiert von führenden Köpfen der Szene. Dazu eine Abendveranstaltung mit Gelegenheit zum ausführlichen Networking an Bord der MS RheinFantasie.

Wir freuen uns, Sie am 25. und 26. April 2017 erneut in einer der schönsten Veranstaltungslocations, dem Plenarsaal des ehemaligen Deutschen Bundestages in Bonn, willkommen zu heißen!


03. - 04.11.2015 - EHI Technologie Tage 2015

Die EHI Technologie Tage finden am 03. und 04. November 2015 im World Conference Center in Bonn statt. 

Zur Diskussion stehen aktuelle Trends und Projekte. Die über 40 Unternehmen des Ausstellerforums werden die neuesten Entwicklungen in der Handels-IT präsentieren. Es werden über 500 Teilnehmer erwartet.


24. - 25.11.2015 - EHI Marketing Forum 2015

Die Digitalisierung hat in den letzten den deutschen Handel radikal verändert. Das Marketing bleibt davon nicht unberührt. Mehr denn je erfolgt das Buhlen um die Gunst des Kunden über das Internet. Daten und Technologiekompetenz werden zum zentralen Bestandteil von Kampagnen und zum Rückgrat aller Marketingaktivitäten.

Beim 11. EHI Marketing Forum diskutieren Marketingchefs des Handels die wichtigsten Herausforderungen des Marketing  von morgen sowie erfolgreiche, datengetriebene Kommunikationsmodelle.


29 - 30.09.2015 - EHI Fulfillment Kongress 2015

eCommerce und Online-Handel brauchen eine passende Logistik. Markt- und Wettbewerberstrukturen ändern sich derzeit mit hoher Geschwindigkeit, die Rolle des stationären und Multi-Channelhandels steht zunehmend in direkter Konkurrenz mit Pure Playern.


28.02.2018 - Verleihung des Wissenschaftspreises 2018

Die feierliche Galaveranstaltung ist der Treffpunkt für Spitzenkräfte aus Handel, Industrie und Wissenschaft. Zur Verleihung werden jährlich rund 300 geladene Gäste erwartet. Die Verleihung des Wissenschaftspreises 2018 findet während der EuroCIS in Düsseldorf statt. Wir informieren Sie gerne 3-4-mal jährlich rund um das Thema Handel und Wissenschaft in unserem Newsletter.


Messen

Das EHI Retail Institute ist Initiator der Messen EuroShop und EuroCIS. Beide sind ein wichtiger Branchentreff für den Handel und werden erweitert durch ein internationales Kongressprogramm.

05. - 09.03.2017 - EuroShop

The World´s Leading Retail Trade Fair
EuroShop, die weltweit bedeutendste Investitionsgütermesse für den Handel


Auf der EuroShop trifft sich das Who­is­Who der Branche. Bei den Ausstellern reicht das Spektrum vom globalen Marktführer bis zum jungen Start­up. Auch bei den Besuchern nehmen Vielfalt und Qualität beständig zu.

Wohin entwickeln sich Store Design und Visuelles Marketing? Welche neuen Materialien und Technologien bieten sich an? Welche Lösungen schaffen es, Store, Web und Mobile optimal zu integrieren? Und was tut sich bei Energieeffizienz und Nachhaltigkeit? Die nächste EuroShop findet vom 5. bis 9. März 2017 statt; bereits im Jahr 2015 ist die nächste EuroCIS vom 24. bis 26. Februar.

Die wichtigsten Fakten der EuroShop 2014 

  • 2.226 Ausstellern aus 57 Ländern.
  • 109.000 Besucher aus 110 Ländern.
  • Zwei Drittel der Besucher reisten aus dem Ausland an
  • 73 Prozent waren Führungskräfte, zwei Drittel sind an  Investitionsentscheidungen maßgeblich beteiligt zu sein.
  • Außerordentlich hohen Zuspruch fanden die praxisnahen Foren der EuroShop, denen internationale Fachreferenten in Kurzvorträgen aktuelle Themen u.a. aus den Bereichen Architektur und Design, IT, Multi-Channel, Nachhaltigkeit sowie Point of Sale Marketing aufgriffen.

24. - 26.02.2015 - EuroCIS

EuroCIS 2015, Europas führende Fachmesse für Technologie im Handel. 

Präsentieren Sie auf dieser einzigartigen, handelsspezifischen Plattform Ihre IT-Lösungen, Trends und Visionen für den Handel der Zukunft: moderne Multi-Channel-Strategien, Mobile Solutions, innovative Kassenlösungen, wegweisende Security-Tools.

Die wichtigsten Fakten zur EuroCIS 2013

  • 235 Aussteller aus 22 Ländern über 7.000 Besucher, davon 37% auf dem Ausland
  • Belegte Netto-Fläche von 6.912 qm (8 Prozent Flächenzuwachs)
  • Neue Spitzenwerte: 93% der Besucher und Aussteller sind zufrieden, 88% wollen die EuroCIS weiterempfehlen.